Abschlussfest und Gottesdienst der Spürnasen

Für die großen Spürnasen ging es am Freitag um 13.30 Uhr los.
Mit Proviant im Gepäck ging es auf eine ereignisreiche Wanderung in Seelscheid.
Hier gab es viel zu entdecken, es wurden Spiele gespielt, gepicknickt und ordentlich getobt.

In der Zwischenzeit wurde das Haus festlich geschmückt, Spielstationen wurden draußen aufgebaut und die Turnhalleverwandelte sich in eine „Dunkel-Party“. Es wurden leckere Partysnacks, Getränke undPizza vorbereitet. Mit Begeisterung sind die Kinder in das Haus geströmt, es wurde viel gespielt, gelacht, gefeiert und jeder hat es sich schmecken lassen.

Bis in die späten Abendstunden haben die Kinder ihr Fest ausklingen lassen! Einfach toll!

Montag folgt dann um 17 Uhr noch ein Gottesdienst in der Dorfkirche mit Diakon Markus Schlimm. Auch er kennt die Kinder gut, begleitet diese mit dem Kindergottesdienst durch ihre Kindergartenzeit. Die Kinder wurden für ihren nächsten Lebensabschnitt gesegnet und bestärkt.

Liebe Spürnasen, wir wünschen euch allen einen guten Start in der Schule, viel Freude beim Lernen. Vielen Dank für die tolle Kindergartenzeit mit euch!

(07/2024)

Komm ins TEAM

Wir brauchen Verstärkung im Team!

Wir suchen ab sofort:

eine Pädagogische Fachkraft
(m/w/d)

für bis zu 39 Wochenstunden

(wie z. B. staatlich anerkannte/r Erzieher/in; staatlich anerkannte/r Heilpädagoge/in; staatlich anerkannte/r Heilerziehungspfleger/in)

Was Sie auszeichnet und ausmacht:

  • Eine offene und aufgeschlossene Persönlichkeit
  • Engagement, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit
  • Respektvoller Umgang mit Kindern, Erziehungsberechtigten und Kollegen
  • Teamfähigkeit, Offenheit und Organisationsvermögen
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, die christlichen Werte zu vermitteln und zu leben

Was wir bieten:

  • Vergütung nach BATK-KF mit den üblichen Sozialleistungen
  • Weihnachtsgeld und zusätzliche Ruhetage
  • Teilnahme am Job-Rad- und Jobticketangebot
  • Stetige Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildungen
  • Gegenseitige Wertschätzung und Respekt
  • Supervision, Coaching und Beratung
  • Möglichkeiten, eigene Stärken und Leidenschaften einzubringen
  • Netzwerkarbeit (Netzwerk Offene Arbeit Deutschland)

Senden Sie jetzt Ihre Bewerbung an:
Frau Kerstin Vogel
Im Bungert 3
53819 Neunkirchen-Seelscheid
Telefon: 02247 7152,
E-Mail: ev.kiga@seelscheid.de oder
Evangelische Kirchengemeinde seelscheid@ekir.de

Beratungsangebot im evangelischen Familienzentrum

 

Als ausgebildeter Coach und Mediator berate ich Sie in Ihrer Situation. Bei familiären und beruflichen Krisen, Konflikten in der Schule und im Beruf, zu Gedanken über die weitere Lebensplanung – dies sind einige Beispiele für Themen, bei denen ich Sie unterstützen kann. Als vertrauensvoller und an die Schweigepflicht gebundener Gesprächspartner stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Die Beratungen finden zur Zeit telefonisch unter der Rufnummer 0171/7655990 statt. Selbstverständlich ist die Beratung kostenlos und für alle Menschen offen.

Ich freue mich, Ihnen zu helfen!